Markus Lehmann: Seit 40 Jahren aktiver Sänger

Drucken

Unser Sänger Markus Lehmann ist im Jahr 1980 zum Sängerquartett gekommen und damit im Jahr 2020 seit 40 Jahren aktiv bei uns. Sogar als 2. Vorsitzender (2004 – 2007) engagierte sich Markus im Verein. Obwohl er als selbständiger Fuhrunternehmer andauernd auf Achse ist, nimmt er so oft es geht an unseren Vereinsaktivitäten teil, von den Proben über Auftritte bis zu handfester Unterstützung bei unseren Veranstaltungen.

Da der Musikalische Abend ausgefallen ist, mussten wir uns eine Alternative ausdenken, um dem Jubilar unter Einhaltung der Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen zu gratulieren. So überraschten Vorsitzender Erich Leinen und sein Vize Jürgen Jahnke den Jubilar noch im zu Ende gehenden Jahr und rechtzeitig vor dem zweiten Shutdown mit einem Blitzbesuch und überreichten dem überraschten Jubilar die goldene Ehrennadel des Hessischen Sängerbundes sowie - passend zu den 40 aktiven Jahren - das 40. Exemplar einer limitierten Erstausgabe des Sängerquartett-Wappens, in hochwertiger Glaskunst gefertigt. Auch Ehegattin Annette wurde zu ihrer großen Freude mit einem Blumenpräsent bedacht.

Mit dem Dank für den jahrzehntelangen Einsatz für das Sägerquartett überbrachte Vorsitzender Erich Leinen auch die Glückwünsche und Grüße von Wolfgang Schlapp, dem Vorsitzenden des Sängerkreises Weschnitztal-Überwald. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen war die persönliche Überreichung der Ehrennadel wegen Überschreitung der zulässigen Personenzahl nicht möglich, was er sehr bedauerte.

Ehrung Markus 1HSB EhrennadelZertifikat 40Glas Wappen Saengerquartett